Hochschulen


Die MKG Messe für Kunst und Handwerk versteht sich als Forum für höchste gestalterische und handwerkliche Qualität sowie als Experimentalraum für den künstlerischen Nachwuchs.

Parallel zur Qualität der Teilnehmer und zum Förderpreis hat sich die Hochschulplattform als dritter wichtiger Baustein der MKG Messe etabliert. Hochschulen sind ein Gradmesser für die Zukunft, für neue gestalterische und technologische Experimente.

 

Als Gast begrüssten wir auf der Messe 2016 das Central Saint Martins College of Art and Design, die Hochschule für Kunst und Design im Zentrum von London.

Hochschulportrait:

Das College gehört zur University of the Arts London, die im Jahr 2004 den Status einer unabhängigen Universität erhalten hat. Das Central Saint-Martins College, eine der berühmtesten Schulen der Welt, rühmt sich, die Kreativität seiner Studenten zu fördern und Exzentrizität erfrischend zu finden. Namhafte Absolventen sind Alexander McQueen, Stella McCartney und Louise Wilson.

Auf unserer Messe untersuchen die Bachelor of Art - Studiengänge für Schmuck- und Texildesign der Central Saint Martins in ihrer Präsentation die Nutzbarkeit, den Ausdruck und die Bedeutung von verschiedenartigen Materialien durch gezielte Transformation und Handhabung. Die Studenten entwickeln zeitgenössische Interpretationen ihrer Objekte. Hintergrund ist unabdingbar das Verstehen der traditionellen Techniken des Handwerks und unabhängiges, kritisches Denken.

 


Uncanny Pearl Smile, by Chloe Valorso (Photography by Wendy Huynh)